Der Theaterdiscounter präsentiert

im Rahmen des Monologfestivals 2016:

Malte Schlösser:
BITTE BLEIB KONKRET. WIE DAS GEHT, WEIß ICH AUCH NICHT SO GENAU. (Gerechtigkeit ist asozial.)


MONOLOGFESTIVAL 2016

AUS LIEBE ZUR WELT:

Die Umordnung der Dinge


Neue Monologe von und mit Dragana Bulut * Costa Compagnie * Gintersdorfer/Klaßen * internil * PeterLicht * Felix Lüke * Guy Marsan * Monster Truck * MS Schrittmacher * Guillaume Paoli * She She Pop * Vanessa Stern * Rike Scheffler * Malte Schlösser * Stephan Stock + cobratheater.cobra * Oliver Zahn


am 21. Oktober 2016 um 21h

und am 27. Oktober 2016 um 22h.

Spiel Marie Gramss
Regie/Text Malte Schlösser
Dramaturgie Anna K. Becker
Regie- und Produktionsassistenz Silvia Witte

Gerechtigkeit ist was für Mathematiker und Ökonomen. Ich kann dich nicht gerecht behandeln. Dieser Blick schafft nur Rache und Neid. Ich rufe nach Unordnung, nach dem, was du brauchst.

Aber jetzt hab ich vergessen, was hattest du gesagt, und worauf habe ich geantwortet?

Und sowieso, kannst du mich das in ein paar Tagen nochmal fragen. Ich häng grad voll in der Projektion, die ich auf dich hab, ab, deswegen hab ich enorme Konzentrationsschwierigkeiten, mich jetzt auf dieses zeitgenössische Gespräch hier zwischen uns einzulassen. Wir müssen wirklich erst mal klären, welche Projektionen wir aufeinander haben, dein Gesicht ist eine so große Bühne für meine Klischees, die nehmen grad alles in Beschlag. Und ob sich meine Bilder mit dir, dem real Anfassbaren, decken, das weiß ich wirklich noch nicht, frag es mich morgen oder in drei Jahren doch noch mal, und lass erst mal meine Projektionen an dir sterben.

Wenn sich meine Vorstellungen nicht mit dem real Anfassbaren decken, wenn sich meine Bilder vom Leben nicht mit dem Leben decken, wie kann das Aufgeben der Bilder dann gelingen? Wie kann das real Anfassbare gegen die Schmierfilme, die Unordnung gegen die Ordnung gelingen? Wie können meine Projektionen und Klischees an dir sterben? Wenn die tot sind, werden wir wissen, ob wir uns immer lieben.

Aber ich wollte dich was anderes fragen, oder meinte ich mich selbst? Bleibst du da, auch wenn es dunkel wird?  


Weitere Infos vom TD zum Stück und Ticket: siehe hier




3. Wiederaufnahme am

  1. 27.& 28. Oktober 2017

im Theaterdiscounter



Neue Vorstellungen am:

15. & 16. Juni 2017 beim

Performing Arts Festival Berlin